1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Selbstliebe

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von east of the sun, 12. Januar 2020.

  1. ColoraDonna

    ColoraDonna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2018
    Beiträge:
    5.948
    Werbung:
    Kinder die verwildert mit Tieren aufgewachsen sind, da gibt's doch dieses Kind was mit Wölfen aufgewachsen.
    Es war ein Wolf und wollte glaub ich mit Menschen nichts zu tun haben.
    Menschliche Liebe entfaltet sich durch die Sinne im Gegenüber.

    Also ich kann mich selbst nicht lieben weil das ein Gedanke ist der im Hirn entspringt.
    Somit Ego und fragmentiert.
    Im Grunde ist die Sprache im deutschen dafür ja gar nicht fähig sich Selbst auszudrücken.
    Nur wer sein Ego an nimmt, kann mal..... enspannt Gold kacken eventuell :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2020
    Zwillingslicht gefällt das.
  2. Wanadis

    Wanadis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2019
    Beiträge:
    461
    Nicht nur sein Ego annehmen, sondern auch die Schattenseiten, aber zum Programm machen würde ich es nicht.
    Bewusstsein lässt sich nicht erzwingen, das ist richtig.
    Eigentlich braucht man es nur zulassen. Der Wolfsjunge hatte sehr viel Liebe in sich, besonders zu den Tieren, er erlebte sich als ein Teil des Waldes und war nicht getrennt, so wie wir.
     
  3. Buntspecht

    Buntspecht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2019
    Beiträge:
    129
    Selbstliebe, das ist bei mir so eine Sache...
    was ich aber ganz bestimmt sagen kann ist, daß ich für meinen Körper Verantwortung (mein zweiter Vorname) übernehme. Ich zerstöre meinen Körper nicht mit ungesunder Ernährung, mit Gift, mit Bewegungsmangel. Ich pflege meinen Körper und halte ihn, so wie es mir möglich ist, fit.
     
    east of the sun gefällt das.
  4. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    20.460
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Du bist lieb, Dankeschön.
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    52.061
    Ort:
    Wien
    Das ist wahr.
    Es würde aber auch genauso sein, wenn ich nicht lieb wär ...

    :)
     
    east of the sun gefällt das.
  6. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    9.711
    Werbung:
    Von außen betrachtet wundere ich mich immer, wer damit Probleme hat. Du bist wunderschön und geheimnisvoll. Aber mir ist klar, das solche Aussagen nichts bringen, wenn der Zweifel von innen kommt. Genauso wenig ist es möglich, sich etwas besseres einzureden. Da ist irgendwann eine Saat gesät worden, die diesen Selbstzweifel ziemlich fest verankert hat.
    Nun gehts Dir um Selbstliebe.
    Ich glaube nicht, dass das wirklich geht. Ich käme nicht auf die Idee, mich selbst zu lieben, ich komme nur auf die Idee, nicht an mir zu zweifeln. Ich bin wie ich bin. Sich zu optimieren um liebenswert zu sein funktioniert nicht, indem man meint, man könne sich emotional dressieren. Im Prinzip ist der Selbstzweifel genauso eitel wie die Selbstüberschätzung. Wenn man sich selbst nicht so wichtig nehmen will ( egal ob durch Selbstkritik oder Selbstüberschätzung) hilft Meditation.
     
    evamaira gefällt das.
  7. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    20.460
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Es geht mir nicht um Schönheit sondern um das Innere. Und ich fange beim Körper an weil mir das leichter fällt. Es geht mir nicht um mein Gesicht. Das gefällt mir ganz gut. Es geht um Heilung und Verstehen.
     
    Tesouro gefällt das.
  8. Lotusbluete

    Lotusbluete Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2018
    Beiträge:
    2.287
    Habe jetzt nicht alles durchgelesen.
    Hole ich noch nach.

    Denke, wenn man nie geliebt wurde zb.von Eltern, kann man sich auch nicht selbst lieben.
     
  9. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    9.711
    Da gibts nichts zu verstehen. Ver-stehen heißt letztlich zertrampeln. Der Kopf hilft nicht. Und zu heilen gibt es auch nichts, man muss nur das Bewerten weglassen. Da ist die Achtsamkeit tatsächlich ein guter Trick, denn der Kopf kann währenddessen nicht denken.
     
    Wanadis, Happynezz und ColoraDonna gefällt das.
  10. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    20.460
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Vielleicht mal zur Erklärung :
    ich stehe kurz vor meinem 50. Geburtstag und bin im Dankbarkeitsmodus. Sonst erwartet man ja immer dass alles so funktioniert und nun ist es an der Zeit mal mein Inneres zu betrachten und mit Liebe einzuhüllen.
    Hand aufs Herz - wann hast du das letzte mal mit deiner Leber geredet? :D
     
    sikrit68, Buntspecht, Schöpfung und 3 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden