1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Pflanzliche Hilfsmittel bei Angst

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Azuris, 11. Juni 2019.

  1. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    2.289
    Werbung:
    ja, oft aber auch nicht. Ich guck lieber, was Kunden sagen....bin immer gut damit bislang gefahren.
     
    east of the sun gefällt das.
  2. Ireland

    Ireland Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.503
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mache ich auch (erstmal die mit nur einem Stern), aber mit großem Vorbehalt, denn es schreiben überweigend sehr zufriedene oder sehr unzufriedene Kunden solche Bewertungen und natürlich Leute, die entsprechend Zeit zur Verfügung haben.

    Bislang konnte man einigermaßen erkennen, welche Bewertungen wahrscheinlich nicht echt waren, aber das verwischt sich immer mehr (je nach Unternehmen).

    Bei den Warentests ging es mir auch mehr um die Inhaltsstoffe und die Wirkweise überhaupt und das fand ich doch ziemlich erschreckend.

    So weit ich sehe, kann man die Tests noch nicht im Original lesen (müßte man kaufen), aber es finden sich auch anderswo Zusammenfassungen:
    https://www.apotheke-adhoc.de/nachr...hypnotika-oeko-test-schlafmittel-stuerzen-ab/
    https://www.deutsche-apotheker-zeit...03/von-gute-nacht-tee-bis-melatonin-was-hilft

    Bei Angsterkrankungen habe ich nur das gefunden:
    https://www.test.de/medikamente/krankheit/angst-und-zwangsstoerungen-k28/tabelle/
    Alles verschreibungspflichtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2019 um 05:55 Uhr
    LalDed gefällt das.
  3. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    2.289
    Danke!!! Ich wussste gar nicht, dass man Stiftung Warentest auch ohne zu kaufen irgendwo ansehen kann!! (Deshalb kam die bislang für mich nie in Frage....)
     
    Azuris gefällt das.
  4. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    19.298
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Die Motel gegen Angst kann man zwar sehen, aber die Bewertung muss man gegen Geld freischalten. Ist ja okay, aber das interessiert mich jetzt nicht mehr. Ich habe ja die Tabletten endlich abgesetzt.
    Hier im thread geht es um pflanzliche Hilfe. Ich finde ja Tees gut, @Azuris. Das ist dann auch mit einem Ritual verbunden. Da würde ich mich in einem Kräuterladen beraten lassen.
    Für akut hatte ich immer Rescue Bonbons in der Tasche.
     
    LalDed gefällt das.
  5. anco29

    anco29 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2018
    Beiträge:
    162
    Hallo,

    ich habe sehr gute Erfahrungen mit GABA (γ-Aminobuttersäure) gemacht. Ich nehme es abends ein, es hilft mir meine Gedanken unter Kontrolle zu halten und gelassener zu sein.
    Bei Angststörungen ist es ja oft so, dass eine Situation, eine Stimmung .... zum Trigger wird und sobald man sich darauf einlässt, sich immer mehr hineinsteigert. Genau bei diesem Hineinsteigern setzt das GABA bei mir an. Es bewirkt, dass es mir sehr leicht fällt mich NICHT hineinzusteigern und diese Kette einfach zu unterbrechen. Es funktioniert sogar unbewusst im Schlaf, denn ich hatte seitdem keine nächtlichen Panikattacken.

    Lg,
    anco

    Ach ja, GABA ist natürlich nicht pflanzlich und es greift in den Neurotransmitterhaushalt ein.

    ... eignen sich auch um akute depressive Stimmungen zu bekämpfen.
     
  6. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    2.289
    Werbung:
    GABA hab ich schonüberlegt - macht das abhängig, bzw. sollte man da hin und wieder auch aussetzen?
     
  7. anco29

    anco29 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2018
    Beiträge:
    162
    Abhängig macht es nicht, ich habe mit einem orthomolekular Mediziner eine Möglichkeit gesucht meine bipolare Störung in den Griff zu bekommen,und es funktioniert erstaunlich gut. Ich nehme keine der Substanzen ständig, mache mit allem Pausen, probiere mich so durch. Ich bin überzeugt, dass viele psychischen Probleme "nur" Stoffwechselstörungen sind, die sich auf diese Weise erst mal wunderbar behandeln lassen.
     
    LalDed gefällt das.
  8. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    2.289
    Wo bestellst Du das?
    Wobei es vielleicht verboten ist, dass hier publik zu machen....
     
  9. Icelady

    Icelady Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    1.822
    Ort:
    Subjektiver Universum
    Bei Angst/Anxiosität wurde meinem Freund empfohlen:
    Ringelblume - Tee
    Johanniskraut-Öl
    Süssholz - Tee (nur bedingt)

    und Vitamin-B:
    IP-6Gold (Pulver)
    Inositol (Pulver)
    - Die Pulver hat er direkt in Amerika bestellt, da es in Europa nur Tabletten gab/gibt..und pulverförmig sei besser....
    - alles rein pflanzlich
     
    LalDed gefällt das.
  10. anco29

    anco29 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2018
    Beiträge:
    162
    Werbung:
    Ich bestelle sowohl über den Arzt als auch übers Internet. Dabei achte ich darauf, dass die Herkunft klar ist und welche Inhaltsstoffe zusätzlich enthalten sind (Füllstoffe, Überzug, Kapseln...). Bei der Dosierung halte ich mich an die Packungsvorgaben, den Arzt, surf ein bisschen rum... . Und dann experimentier ich mich durch. Bei Substanzen die in den Neurotransmitterhaushalt eingreifen ist es sinnvoll auch B Vitamine zu substituieren, da der Körper einen erhöhten Verbrauch hat.
     
    LalDed gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pflanzliche Hilfsmittel Angst
  1. klang2006
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.511
  2. Feli84
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.400

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden