1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Wahrheit über die Erleuchtung

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von babaji23, 20. Juni 2019.

  1. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    7.023
    Werbung:
    Genau! Im Moment bleiben - und bei dem, was jetzt ist.
     
    sikrit68, sailor und downsize gefällt das.
  2. sailor

    sailor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2019
    Beiträge:
    504
    Ort:
    München
    servus
    JEMANDEN LIEBEN WAS SICH SELBST WENIG KENNT UND WENIG LIEBT IST MÖGLICH
    *
    ES WYRD ABER NIX AN AUFMERKSAMKEIT UND GEGENLIEBE ZURÜCK KOMMEN
    *
    DAHER IST DIESE ART JEMAND MIT LIEBE ZU BEGEGNEN GEMEINT EINE BESSERE ERKLÄRUNG FÜR MICH SELBST
    *
    warum??
    solvat wiederholt sich immer mal wieder gerne -
    BIN ICH SELBST MIT GEDANKEN AN MYR SELBST ZUFRIEDEN IM LEBEN - SO STRAHLE ICH RUHE IN ANDERE UNBEWUSSTE NUR AUF RAFFEN SCHAFFEN ARBEITSWÜTENDE GEISTIG MATERIELL VERKÖRPERTE MENSCH - MASCHINENBAU - WESEN
    warum Menschen Baustellen sind wyrd damit klarer ??

    - nun liebe ich also mit einem offenen Wesen alles um mich herum in Aufmerksamkeit zu myr selbst -
    ohne zu urteilen und zu beurteilen geht nur WENN ICH NUR BEOBACHTEN GELERNT HABE -
    - und mich aus den großen Medienfabrikationen die allesamt meist sensationslüstern gestaltet sind grossteils heraus halten gelernt habe
    --
    einfach vorstellen -
    ich ruhe im Bauch d Mutter und bin ungeboren - ich kenne also diese Welt gar nix -

    *********
    somit habe ich auch - illusorisch - keinerlei Bezug *
    *********
    ich kann neutral wertefrei beobachten und wenn ich höhstes Bewusstsein erlangen durfte AUFGRUND DESSEN MYR MEIN URTEIL BUILDEN - jedoch SACHLICH -
    das bedeutet:

    WAS DAS ANDERE FÜR GEGENARGUMENTE LIEFERN WYRD UM SEINE HANDLUNGEN ZU RECHTFERTIGEN NEHME ICH ZUR KENNTNIS - AUF DIE HÖHE SEINES BEWUSSTSEIN STANDES BEGEBE ICH MICH SPIELERISCH
    -
    aber urteilen werde ich aus höherer Sicht
    RICHTERLICH *

    ***
    Notre Dom
    solvat
     
    MorningSun gefällt das.
  3. Vicky69

    Vicky69 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    2.336
    Ob es wohl auch aus HÖCHSTER S-JCH-t ein UR-Teil-EN geben mag?

    ... von einem R-ich-ter ganz zu schweigen ... ?

    .
     
  4. sailor

    sailor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2019
    Beiträge:
    504
    Ort:
    München
    ERLEUCHTUNG IST ZU WISSEN ERHELLT ZU SEIN SICH NIE SO ZU BEZEICHNEN WEIL DIE WELT EINEN ALS WAS SCHLECHTERES SIEHT
    **
    JEMAND BELEHRUNG ERTEILEN IST SO EIN UNGESUNDES GIFT FÜR EINEN BESSEREN ALS SELBST DASS MAN ES SELBST IRGENDWANN AUFGIBT

    Solvat
    9102019-22:22
    Leute verwenden viel mehr Aufmerksamkeit auf das was sie Arbeit nennen als auf das was sie MEDITATION nennen *
    IRRE **
    aber - sie überschätzen sich auch maaslos mit dem was sie ERKENNEN NENNEN *
    lustig
    --------------------
    ES GILT ATEMLOS ZU SEIN ALS HÖHSTE STUFE DES DASEIN
    --
    dies muss immer weiter trainiert und diszipliniert und distanziert erfahren sein *
    FÜR >99% NIEMALS ERREICHBAR WEIL ZU BESCHÄFTIGT IN SICH SELBST *
    sie bleiben also ewig im Training für sich selbst **
    ABSOLUT
     
  5. sailor

    sailor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2019
    Beiträge:
    504
    Ort:
    München
    ERLEUCHTUNG KANN NIEMAND LEHREN
    -
    EIN GROßER MASTER
    KHAN
    WYRD SICH NIEMALS ALS ERLEUCHTET BEZEICHNEN WEIL ER ES DA SCHON NICH MEHR IST

    solvat
     
  6. Poseidom

    Poseidom Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2019
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Augsburg Haunstetten
    Werbung:
    Hallo liebe Leser :)

    meine Erfahrung is dass jede Erkenntnis im "Ahhaaaa,,," "Achsooooo,,," ein Erleuchtungsfeuerchen is und im ICHLICH es naehrend mehrend eintaucht
    dabei loesen sich vorher unbewusste spannungen schmerzlich im Leib und loesen den EmotionalKoerper allmaehlich auf
    das transformiert im jeweiligen Tod der eigenen bisher geglaubten Illusion als ich~Tod gefuehlt gestorben das Selbst/Seele in SEIN

    dieser TransformationProzess erfolgt ungewollt schmerzlich akzeptierend
    und loesd nicht nur alle KrankheitsFelder im Leib neben dem schmerzlichen Lockern der Verspannung auf sondern oeffnet vollkommen neue Sinne ins ENERGI~Wahrnehmen mit jeder eigenen innerlich gefunden Antwort

    Ja :)
    der beste Beweis erleuchtet sein is vollkommen gesund SEIN
    zufrieden kritikfaehich konfliktfaehich innerlich vollkommen ruhich sich biegsam mit dem anderen mitbewegend
    SEIN
    im eigenen saftigen LebenSTROM kraftvoll fliessend FREUDE mehrend
    seinen Instinkt geistreich nutztend
    Verantwortung voll und ganz fuer sich akzeptieren
    in im ALL
    ewICH SEIN

    Eure
    ALLROSE EROSA
     
    NuzuBesuch und sailor gefällt das.
  7. sailor

    sailor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2019
    Beiträge:
    504
    Ort:
    München
    schön- wie du mich zu interpetieren versuchst-

    ohne extreme anstrengung ist es allerdings unmöglich
    TRANSFORMATION GESCHIEHT NICH DURCH NICHSTUN
    + das garantyre ich hyr vor euch allen +

    als WILLEMASTER MUSS ICH IN STEIGENDER STETIGER KONDITION MEINE INNERE WILLDE KRAFT IMMER MAL WIEDER GEGEN MYCH SELBST HOCHKONZENTRYRT ZUM EINSATZ BRINGEN- das erzeugt eine immer höhere hitze in myr selbst und diese dehnt meinen corpus..
    Buddha nennt es APANAKA
    - nun- ob Buddha damals tatsächlich diese Erfahrung sammeln durfte - die ich- solvat- als ENERCHIE-KÖNIG machen durfte - wyrd sich myr erst nach und nach offenbaren

    - yr steht meist noch total am Anfang - eure EnergyKörper freizusetzen setzte mehr Energie frei-- yr müsst euch also unbedingt mit meinen Botschaften befassen oder seid tagtäglich allen möglichen Verwerfungen und Untedrrückungen jedweder MachtIndividuen in jeder Gruppe auf TERRA -TERROR-MIRROR-ERROR - ERDE- ARDE- RADE- REDE - READE - RUDE- RUDE+L- RUDE+R unterworfen--im Kleinen wie im Grossen*

    - ich verneige mich
    ENRGYKING SOLVAT
     
  8. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    29.193
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Befasse dich mal mit Focusing und Emo Trance, dann wird 's leichter.
    Jedenfalls, wenn du diesen seltsamen Glaubenssatz, dass die Arbeit an sich selbst extrem anstrengend sein muss, aufgibst.
    Muss sie nicht, obwohl es tatsächlich sein kann, dass man nach einer scheinbar kleinen Erkenntnis für eine Weile total erschöpft ist.
    Aber da löst sich vermutlich nur die Erschöpfung, die durch die vorherige Unterdrückung entstanden war.
     
    Poseidom und LalDed gefällt das.
  9. Poseidom

    Poseidom Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2019
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Augsburg Haunstetten
    noja
    ich hatte absolut KEINE Anstrengung gegen mich ~ waer ja unnaturlich

    Transformation
    geschieh´d im NULLRAUM=Schwarzes Loch waerend ich ruhe ~ meist schlafe oder im Sitzen meinem Ruhebeduerfnis folge und Innen schau
    also ganz einfach

    Im Anfang war mir ja noch gar nich klar dass ich transformiere ~ erst nach vielen TodErLeben und einer NachFrage im Internet entdeckte ich deshalb inspirierd allmaehlich also fraulich im Wandel das Gesetz der Anhaeufung von Quantitaeten bis zum Umschlagen(Tod) in eine neue Qualitaet = Transformation


    Wenn ich so deine worte lese sailor ENERGYKING SOLVATI
    dann kommt mit der sinnige Spruch in den Sinn
    "Was ich denk und tu trau ich anderen zu" ,,, dann sehe ich deinen worten entsprechend in dir Verwerfungen und Untedrücckungen ~ also was verwirfst du und was unterdrückst du sailor??? deine Monster und Daemonen ???;)
     
  10. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    16.579
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:
    Das Geistige ist nur unter Mühen im Leben erreichbar, wenn dem nicht so wäre, wäre ja alles im
    Fluss auf der Welt und den Menschen, ist es aber nicht. Weil es ein einziges Mysterium ist, dass
    Leben, ist der Zugang zum Tor, ein Labyrinth, und der Eingang ganz schmal, dazu gehört nun mal
    die Läuterung zur Vergeistigung, dass ist kein Spaziergang, sondern innere Arbeit, um aus der Hypnose Welt zu erwachen, schmerzhaft.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden